07335 - 96000
info@gruibingen.de
Öffnungszeiten: Montag: 07.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 07.15 - 12.00 Uhr

Bücher + Veröffentlichungen

Gruibinger Heimatbuch

Das "Gruibinger Heimatbuch" wurde im Jahre 1986 zum 1125-jährigen Jubiläum der Gemeinde Gruibingen (erste urkundliche Erwähnung) herausgegeben. Auf über 500 Seiten wurde in 9 Kapiteln alles Wissenswerte über Gruibingen auf Papier gebracht. Die Kapitel 1 - 8 beinhalten die natürlichen Verhältnisse, die Siedlungsverhältnisse sowie die wirtschaftlichen Verhältnisse der Heimat. Angaben über die Bevölkerung, Heimatvertriebene, Gruibinger Familien, Dorfleben, Sitten und Gebräuche findet man genauso wie über die Geschichte Gruibingens allgemein, die Entwicklung der Gemeinde nach dem 2. Weltkrieg und Ereignisse ab 1960. Außerdem wurden die bürgerlichen, kirchlichen und sozialen Verhältnisse und Einrichtungen in der Gemeinde beschrieben. In der Statistik sind die Gemeinderäte seit 1945 nachzulesen, die Bürgermeister, Wahlergebnisse, Einwohnerzahlen, Haushaltsvolumen usw. Auch kommen Anekdoten und Geschichten sowie Gruibinger Lieder nicht zu kurz. *Dies ist ein Buch für viele interessante Lesestunden*. Zum Preis von 25,00 EUR kann dieses Buch auf dem Rathaus erworben werden.

Auf dr Gass ond hinterm Haus

Dieser 109 Seiten umfassende Bildband wurde im Jahr 1994 herausgegeben. In diesem "Bilderbuch" wurden ausgesuchte Fotographien, aus der Sammlung der 1200 Foto-Dokumente umfassenden Frieß'schen Bildersammlung, veröffentlicht. Der frühere Pfarrer und Ehrenbürger Walter Frieß hat in den Jahren von 1934 - 1938 diese Bilder vom dörflichen Leben und Arbeiten gefertigt. Sie geben einen sehr guten Einblick in die Zeit um das Jahr 1935 und laden den Betrachter zum Verweilen bei den Bildern ein. Bei längerem Betrachten der Bilder springen immer wieder neue Details aus längst vergangener Zeit ins Auge. Dieses Buch ist nicht nur für Gruibinger und ehemalige Gruibinger ein Genuss. Jedem, der diese Bilder betrachtet, fühlt sich in die Zeit um das Jahr 1935 zurückversetzt. Ein Buch, das auch sehr gut zum Verschenken geeignet ist. Der Bildband ist zum Preis von 18,00 EUR auf dem Rathaus erhältlich.

Heimatgeschichtliche Veröffentlichungen der Gemeinde Gruibingen

In diesem Heft wurden die Erinnerungen an die Amtszeiten von nachstehenden Bürgermeistern veröffentlicht: • Erinnerungen an den Schultheißen Eduard Werner Schultheiß von 1845 - 2864 und 1870 - 1893* • Erinnerungen an den Schultheißen Ludwig Dertinger Schultheiß von 1893 - 1919* • Erinnerungen an den Bürgermeister Ernst Schweizer Bürgermeister von 1919 - 1945* Dieses Heft ist zum Preis von 5,00 EUR auf dem Rathaus erhältlich.

Reformation und Gegenreformation in der Reichsgrafschaft Wiesensteig

Zum 25-jährigen Jubiläum des Gemeindeverwaltungsverbandes "Oberes Filstal" wurde dieses Buch im November 1996 aus der Taufe gehoben. Das 340 Seiten umfassende Werk berichtet in 6 Kapiteln mit Anhang über die Situation in der Herrschaft Wiesensteig bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts, die Helfensteiner, die Reformation, die Gegenreformation usw. Das Buch ist zum Preis von 25,-- EUR auf dem Rathaus erhältlich. Selbstverständlich senden wir Ihnen diese Bücher auch gerne, gegen Erstattung der Porto- und Verpackungskosten, zu. Anruf oder E-Mail genügt.