Aktuelles zu Corona: Gemeinde Gruibingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich willkommen
bei der Gemeinde Gruibingen
Herzlich willkommen
bei der Gemeinde Gruibingen
Aktuelles zu Corona

Hauptbereich

Die aktuell geltende Corona-Verordnung...

...finden Sie hier (konsolidierte Fassung).

Die aktuellen Meldungen aus dem Landratsamt Göppingen können Sie hier abrufen;

hier finden Sie das neueste Schreiben von Herrn Dr. Föll vom 06.10.2020 (Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

und hier können Sie die aktuellen Zahlen des Landesgesundheitsamts (Tagesbericht COVID-19 vom 07.10.2020 abrufen.

Aktualisierte Corona-Informations-Flyer

Das Bundesministerium für Gesundheit teilt mit, dass inzwischen aktualisierte Corona-Informationsflyer in verschiedenen Sprachen zur Verfügung stehen. Sie können unter folgendem Link abgerufen werden. 

Aktueller Flyer

Finanzieller Engpass wegen der Corona-Krise??

Wir haben Verständnis, dass die derzeitige Ausnahmesituation verstärkt dazu führt, dass Sie die Forderungen der Gemeinde Gruibingen momentan nicht bezahlen können.

Wir möchte Sie daher darauf hinweisen, dass es möglich ist, die Stundung/Ratenzahlung der Forderung zu beantragen. Hier ist es wichtig, die Beantragung rechtzeitig schriftlich vorzunehmen, um anfallende Mahngebühren zu vermeiden. Der Gemeinderat der Gemeinde Gruibingen hat beschlossen, in dieser besonderen Lage auf Stundungszinsen zu verzichten.

Für Einzelheiten hierzu wenden Sie sich bitte an den/die für Sie zuständigen Sachbearbeiter/in des Gemeindeverwaltungsverbandes „Oberes Filstal“, welchen Sie Ihrem Bescheid/Schreiben entnehmen können. Sie finden die Mitarbeiter/innen des GVV auch auf der Homepage des Gemeindeverwaltungsverbandes Oberes Filstal (www.gvv-oberes-filstal.de).

Das Bürgermeisteramt

Rathaus wieder geöffnet

Seit 04. Mai 2020 ist das Rathaus für den öffentlichen Publikumsverkehr wie folgt geöffnet:

Montag:           8 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Dienstag:        8 bis 12 Uhr
Mittwoch:        8 bis 12 Uhr
DONNERSTAG  GESCHLOSSEN
Freitag:           8 bis 12 Uhr.

Selbstverständlich können auch weiterhin telefonisch oder per Mail Termine vereinbart werden.
Damit können auch Wartezeiten vermieden werden.
Wir bitten, zu Ihrem und unserem Schutz einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Unsere Durchwahlen finden Sie hier 
Zentrale: 07335 / 96 000
E-Mail : info@gruibingen.de

 

 

 

Bürgermobil nimmt wieder Fahrt auf...

Bürger fahren Bürger

Ehrenamtlicher Fahrdienst
Unser Bürgermobil fährt seit 29.07.2020 wieder mit maximal 4 Personen. Es gelten neue Regeln für den Transport von Passagieren: Die Fahrer können nur gesunde Personen mitnehmen und diese müssen  -wie in öffentlichen Verkehrsmitteln-  eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Die Fahrgäste sollten beim Einsteigen ihre Hände desinfizieren; Desinfektionsmittel ist im Bus vorhanden. Um den Mindestabstand einzuhalten, nehmen die Fahrer nur bis zu 4 Personen mit. Der Fahrer kann nicht beim Ein- und Aussteigen helfen, weil dabei die Abstandsregel verletzt würde.

Sollte die Anzahl der Sitzplätze bei Ihrem Anruf schon belegt sein, nehmen wir gerne Ihren Einkaufszettel telefonisch entgegen.

- die Fahrten finden jeweils mittwoch vormittags um 9.00 Uhr statt.

- zur Anmeldung sind die Fahrer dienstags von 9.00 bis 16.00 Uhr unter der
  Telefonnummer 0176 17335006 zu erreichen.

- bitte bringen Sie  -wenn vorhanden-  eine Klappbox mit.

- für Rollstuhlfahrer können wir den Fahrdienst leider nicht anbieten.

- der Fahrer teilt Ihnen am Telefon mit, wann er Sie zu Hause abholt. Nach dem
  Einkaufen werden Sie wieder nach Hause gefahren.

- Angefahren werden der Metzger und der Bäcker in Gruibingen.   ACHTUNG:
  Sie müssen Ihren Einkauf bei Metzger und Bäcker vorab telefonisch bestellen,
  sonst werden die Wartezeiten zu lang.

- Außerdem werden Netto in Mühlhausen und Lidl und Edeka in Gosbach
  angefahren. Pro Fahrdienst wird immer nur ein Markt angefahren.

- Die Dauer des Einkaufs wird ca. 1 bis 2 Stunden betragen.
  Sie können in Ruhe einkaufen.

- Die Apotheke in Wiesensteig wird nur im Notfall angefahren, da die
  Apotheke Wiesensteig ohnehin einen Lieferservice anbietet.

- Arztfahrten können nicht angeboten werden. Die Segofils bietet
  für ihre Mitglieder Arztfahrten an.
  Der Getränkemarkt wird nicht angefahren, die Firma Hilsenbeck
  bietet einen Getränkelieferservice an.

Wir freuen uns, dass sich so viele ehrenamtliche Fahrer gefunden haben und das Angebot zustandekommt.

Machen Sie regen Gebrauch davon. Auf Ihre Anmeldungen freuen sich

Gemeinderat
Netzwerk für gute Nachbarschaft
Gemeindeverwaltung
VdK Gruibingen und die ehrenamtlichen Fahrer

Vorläufig keine Hausbesuche mehr...

Bis auf weiteres wird Herr Bürgermeister Roland Schweikert die Gruibinger Altersjubilare und Ehejubilare nicht mehr persönlich beglückwünschen, um sie keinem unnötigen Risiko auszusetzen.
Die Glückwünsche werden sobald wie möglich nachgeholt.
Wir bitten um Verständnis.